Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ALIEN Prequel News
#21
also Lost insgesammt ist vieleicht ziemlich durchgeknallt...aber von der story doch ziemlich clever...
Zitieren
#22
Ich bin jetzt auch nicht so der Lost-Fan, dennoch sind die Episoden gut gemacht. Des Weiteren muss das nicht heißen, dass das Drehbuch zu ALIEN "5" schlecht ist, wenn es vom Lost-Macher stammt.

Die Produzenten können es nicht lassen.
Ein PG-13 heißt nicht, dass der Film Erfolg haben wird. Ich finde, dass das eine Milchmädchen-Rechnung ist. Nur weil klein Jason mit Papa sich den Film angucken darf, bedeutet das nicht, dass er auch das will.
Des Weiteren dürften wirklich einige Fans davon abgeschreckt werden. Ich will auch ALIEN zu 100% sehen und keine abgespeckte Version. Damit meine ich nicht nur den Gore-Gehalt, sondern auch die Symbolik der Filme.
Zitieren
#23
Er hat mehr oder weniger das Drehbuch überarbeitet und "Lost" wurde nicht nur von einem Autor geschrieben, er hat aber das Konzept geliefert. Außerdem war "Lost" eine spannende Serie :thumbup: Auf jeden Fall Saß jemand dran, der eine Geschichte gut erzählen konnte. Man muss sie ja nicht mögen. Aber man kann schon sagen, dass es Lindelof versteht eine gute Story zu schreiben. ;)
Zitieren
#24
Sry, aber gegen "Lost" war "Big Brother" Staffel "schlag mich tot" der reinste krimi.
Fand die Serie einfach unteridisch schlecht, die stroy war langweilig, die charaktere uninteressant und zum ende hin hatte ich eher das gefühl das versucht wurde nochwas "tolles" zu machen. setzen 6 sag ich nur.

aber BTT:

also wenn ich lese "Drehbuch von...." dann gehe ich von aus das er das Teil dann auch geschrieben und nicht das ers nur überarbeitet hat.

Zu der PG13 sache kann man derzeit nicht so viel sagen, man muss da wirklich sagen das sich die zeiten geändert haben, wenn man jetzt in die jüngere vergangeheit blickt das Predator 1 ne FSK 16 einstufung bekommen hat wird das "gesehende" vom neuen Alien film sich wohl mit den alten messen können. aber das "gesehende" ist nicht das, was man hineininterpretieren kann und wie sich unsere FSK da verhält ist wieder ne andere sache.

Ich hoffe nur das es nicht son stumpfsinniger müll wird wo es wirklich nur auf das optische ankommt um den gewünschten effekt zu erzielen, da der trend ja leider immer mehr dahin geht
Die Welt ist schön, wenn man sie fühlt, wenn einen Liebe nicht mehr fehlt.
Die Welt ist schön, das sieht man doch... in jedem Haus und in jedem Loch.
Die Welt ist Böse, ja wer glaubt das noch?!

Doch diese Welt, die kenne ich nicht, es tut mir leid das es so ist.
Ich wünschte ich wär lange tot, bei dir!
Zitieren
#25
black Harlekin,index.php?page=Thread&postID=19775#post19775 schrieb:Sry, aber gegen "Lost" war "Big Brother" Staffel "schlag mich tot" der reinste krimi.
Fand die Serie einfach unteridisch schlecht, die stroy war langweilig, die charaktere uninteressant und zum ende hin hatte ich eher das gefühl das versucht wurde nochwas "tolles" zu machen. setzen 6 sag ich nur.

Lost war eine geniale Serie und bot einfach mal etwas neues. Die Tatsache, dass alles aufgelöst wurde, ging halt den Fans auf den Strich und dabei war es schon die ganze Zeit klar, dass alle Rätsel gelöst werden. Also ich konnte damit leben, ich weiß gar nciht warum sich so viele Leute immer auf Mysterium einen runterholen. Aber ok, das ist ein anderes Thema.

Zitat:aber BTT:

also wenn ich lese "Drehbuch von...." dann gehe ich von aus das er das Teil dann auch geschrieben und nicht das ers nur überarbeitet hat.

Das Drehbuch wurde ursprünglich von Jon Spaihts geschrieben und dann von Lindelof überarbeitet (und das ist FAKT!!!11 :Z ) So wie es hieß, hat Lindelof einige sehr interessante Ideen zum Prequel vorgetragen, so dass Ridley ihn gleich engagiert hat. Derzeit schreibt er auch das Script zum neuen Star Trek Film. Ich finde nach Lost schon, dass er eine sehr ausgeklügelte kreative Ader hat und genau das braucht ein Alien Prequel :thumbup:

Zitat:Zu der PG13 sache kann man derzeit nicht so viel sagen, man muss da wirklich sagen das sich die zeiten geändert haben, wenn man jetzt in die jüngere vergangeheit blickt das Predator 1 ne FSK 16 einstufung bekommen hat wird das "gesehende" vom neuen Alien film sich wohl mit den alten messen können. aber das "gesehende" ist nicht das, was man hineininterpretieren kann und wie sich unsere FSK da verhält ist wieder ne andere sache.

Wie gesagt, bei uns wird es sowieso eine FSK 16. Liegt einfach an unserem FSK System, bei uns dürfen auch 6 Jährige mit Begleitung in einen FSK12 Film und das hat die FSK natürlich im Hinterkopf.
Ich hoffe allerdings schon, dass die Chestbusterszenen explizit wieder gezeigt werden. Denn das ist im Alien Franchise ein wesentlicher Bestandteil :S

Zitat:Ich hoffe nur das es nicht son stumpfsinniger müll wird wo es wirklich nur auf das optische ankommt um den gewünschten effekt zu erzielen, da der trend ja leider immer mehr dahin geht

Da mache ich mir bei Scott keine Gedanken. Seine Filme waren bis jetzt alle super. Es versteht es eine Geschichte spannend zu verfilmen. Er hat gute Vorstellungen vom Szenenaufbau und Darstellung. Ich hoffe auf einen sehr düsteren klaustrophobischen Film. Eine Mischung zwischen Alien und Aliens :thumbup:
Zitieren
#26
also wenn er hier in 16 rauskommt...ok
aber wenn als FSK13 gemacht wird dann kann er doch zum beispiel doch auch garnicht so gruselig/horror-mäßig werden wie zB der erste oder?
ich mein...ich rede hier nicht von blut oder so aber selbst die harmlosesten horror filme in sachen blut (der fluch) sind ab 16 weil sie angeblich gruselig sind.
also kann der neue Alien doch garnicht so horror-style werden oder? weil sich dann die ganzen kinder in die hosen pissen würden....
Zitieren
#27
Also Ridley Scott ist ja dafür bekannt, dass er immer 2 Versionen herausbringt. Eine fürs Kino und einen D-Cut für die Blu. Von daher kann ich mir schon vorstellen, dass dann die Blu wesentlich brutaler sein wird. ;)
Zitieren
#28
Zunächst muss ich mich mal für die News bedanken :thumbup:
Ich habe Lost leider noch nie gesehen, folgedem kann ich auch nicht wirklich was dazu sagen.

El Pistolero,'index.php?page=Thread&postID=19778#post19778 schrieb:Ich hoffe allerdings schon, dass die Chestbusterszenen explizit wieder gezeigt werden. Denn das ist im Alien Franchise ein wesentlicher Bestandteil :S

Allerdings, die Chestbursterszenen scheinen mittlerweile zu Szenen, welche nur die Handlung weiter bringen, verkommen zu sein.
Wenn ich mir beispielsweise die aus AvP ansehe, dann sah das Ganze vor 25 Jahren besser aus :rolleyes:

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#29
http://www.moviereporter.net/news/7754-n...en-prequel


Edit:

apropos pg-13. Ich hab auf blairwitch gelesen, dass Alien (1979) heute wohl auch PG-13 bekommen würde, da sich "vieles nur im Kopf des Zuschauers abspielt". Die Usk würde eh so oder so 16 geben, einfach nur weil "Alien" auf dem Filmband steht -_- ...egal, das mach den Flm ja nicht schlechter...

wann kann man mit dem Release rechen? 2011 oder 2012 ?
Zitieren
#30
Predator,'index.php?page=Thread&postID=19791#post19791 schrieb:apropos pg-13. Ich hab auf blairwitch gelesen, dass Alien (1979) heute wohl auch PG-13 bekommen würde, da sich "vieles nur im Kopf des Zuschauers abspielt".

Das kann gut sein, schließlich ist der Film nunmehr 31 Jahre alt un die Meinung der Leute zu solchen Dingen hat sich geändert.
Da fand ich z.B. Signs schlimmer, außer der Chestbursterszene gibt es ja keine sonderlich gruseligen oder ekelhaften Szenen in Alien.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Alien Prequel] Endgegner Shady-Hunter 23 6.683 30.10.2010, 01:21
Letzter Beitrag: sa Set
  News zur Besetzung und zum Script des Alien Prequels ecki23 12 4.200 23.10.2010, 18:27
Letzter Beitrag: Predator
  Neue Alienrassen im Alien Prequel Alien Killer 37 10.839 01.09.2010, 11:56
Letzter Beitrag: Haddy
  Alien Prequel kommt 2011 El Pistolero 54 16.146 28.08.2010, 17:56
Letzter Beitrag: LITTLE BANDIT
  Damon Lindelof für die Überarbeitung des Alien-Prequel im Gespräch El Pistolero 8 2.940 19.08.2010, 09:53
Letzter Beitrag: El Pistolero
  James Cameron spricht über das Alien Prequel admin 4 2.266 25.03.2010, 15:47
Letzter Beitrag: El Pistolero
  Ridley Scott spricht über das geplante Alien Prequel El Pistolero 6 3.465 20.11.2009, 14:52
Letzter Beitrag: LITTLE BANDIT
  Sigourney Weaver rechnet mit einem erstklassigen Alien-Prequel admin 4 2.256 09.08.2009, 09:14
Letzter Beitrag: Scarface
  Ridley Scott führt beim Alien-Prequel Regie! Xeno 10 3.800 02.08.2009, 11:36
Letzter Beitrag: El Pistolero
  Sigourney Weaver spricht u.a. über Alien Prequel admin 3 2.002 15.07.2009, 10:35
Letzter Beitrag: El Pistolero

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste