Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bishop
#21
Bei Ripley hat es auch funktioniert. :soldier29:
Zitieren
#22
Zitat:Bei Ripley hat es auch funktioniert. :soldier29:
War das nicht ein Produkt der genetischen Kreuzung? Deswegen konnte sich Ripley doch nur erinnern, weil sie auch Alien-Gene hatte.
Zitieren
#23
Wäre ein neues Thema wert :soldier22:
Zitieren
#24
85 sagt ja auch er sei ein android wo er im das ohr a haut wie tyson :)
Zitieren
#25
Zitat:85 sagt ja auch er sei ein android wo er im das ohr a haut wie tyson :)

Ja er sagt das bevor er zuschlägt, d.h. er glaubte also das es vermutlich ein Android ist/war. Aber es ist eindeutig zu sehn das es ein Mensch ist und auch einer sein sollte rein vom Drehbuch aus.Das kann kein gespieltes Schmerzemfinden sein!

ja ja ihr könnt mich schlagen und steinigen wie ihr wollt...Es sollte ein Mensch sein, erst bei AvP wollte man gern Weyland mit einbeziehen und mußte sich mit Alien 3 irgendwas ausdenken.
Oder gab es schon vor AvP die Frage ob er der echte ist oder nicht? Ich glaube kaum...
Im Audiokommentar sagen sie auch das es der echte Bishop ist. Zu der Drehzeit 1992 sollte es eigtl.auch der letzte Alien Film sein und keine Fortsetzung mehr kommen, und an AvP hat damals sicher keiner geglaubt, erstrecht nicht da noch Bishop eizubauen

So nun warte ich auf Bandit :soldier11:
Die Hälfte meines Geldes habe ich für Alkohol, Frauen und schnelle Bike´s  ausgegeben. Den Rest habe ich verprasst...
[Bild: Bild019_5.jpg]
Zitieren
#26
Zitat:So nun warte ich auf Bandit :soldier11:

Ähm, ich bin jetzt da :soldier28:
Ws möchtest du denn von mir wissen?

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#27
Ich dachte du wiederlegst was ich geschrieben hab :soldier9:
Die Hälfte meines Geldes habe ich für Alkohol, Frauen und schnelle Bike´s  ausgegeben. Den Rest habe ich verprasst...
[Bild: Bild019_5.jpg]
Zitieren
#28
hängen die Filme der Alien-Reihe und der AvP-Reihe denn überhaupt zusammen ?
In AvP werden Aliens ja ziemlich früh (um 2000 rum) gefunden, im Eis doch
und in den Alien Filmen, is das doch erst viiiiiiiiiiiiiel später ... oder irre ich mich da ?
Zitieren
#29
Zitat:Ich dachte du wiederlegst was ich geschrieben hab :soldier9:

Sei doch froh wenn ich es mal nicht tue :soldier28:
Mit den Bishops ist es so eine Sache, da weiß bis heute keiner wer oder was Michael Bishop in Alien[sup]3[/sup] wirklich war, aber ich schätze es war ein Androide.
Die Hinweise sind offensichtlich.

Zitat:hängen die Filme der Alien-Reihe und der AvP-Reihe denn überhaupt zusammen ?
In AvP werden Aliens ja ziemlich früh (um 2000 rum) gefunden, im Eis doch
und in den Alien Filmen, is das doch erst viiiiiiiiiiiiiel später ... oder irre ich mich da ?

AvP und AvP: R spielen beide im Jahr 2004, der erste Teil der Aliensaga spielt im Jahr 2122. :soldier29:
Wieso sollten sie nicht zusammen hängen?

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#30
Weil doch in AvP und AvP 2 (wie du sagst im Jahr 2004) sie schon Kontakt mit den Aliens haben ?!
ich mein, klar es sterben fast alle, aber eben nur fast alle, und das kriegen doch auch welche mit ,dass es da Aliens gibt.
Zu Beginn des ersten Alien Filmes aber ist die Rede, dass man noch nie mit einer außerirdischen Spezies zu tun hatte und bla bla halt.
Also logisch sollten sie dann ned zusammenhängen KÖNNEN ...
Oder ?! xD

Hab mich leider nur mit den Filmen befasst, nie mit Büchern, Comics oder anderem :/ wusste ned mal, dass es davon was gibt
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste