Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[AvP] Die Geburt des Predaliens
#1
Keine Ahnung, ob es dieses Thema hier schon gibt. Also, gefunden habe ich es nicht. 8)
Folgendes:
Zu AvP: Wieso können die anderen PREDATOREN nicht sehen, dass Scar "infiziert" ist, als sie ihn abholen?
Oder, wieso haben sie seine Infizierung nicht mitgekriegt? Sie schienen doch alles beobachtet zu haben.
Und zu guter letzt:
Wieso bemerkt eigentlich keiner der PREDATOREN die Geburt des PREDALIENS? Ich meine, das hätte doch auffallen müsssen, oder nicht!?
Zitieren
#2
Marcus,'index.php?page=Thread&postID=17230#post17230 schrieb:Zu AvP: Wieso können die anderen PREDATOREN nicht sehen, dass Scar "infiziert" ist, als sie ihn abholen?
Oder, wieso haben sie seine Infizierung nicht mitgekriegt? Sie schienen doch alles beobachtet zu haben.
Und zu guter letzt:
Wieso bemerkt eigentlich keiner der PREDATOREN die Geburt des PREDALIENS? Ich meine, das hätte doch auffallen müsssen, oder nicht!?

Schau dir mal die Szene genau an und du wirst merken, dass keiner der Predators seinen Biohelm aufhatte und daher auch nicht in Scar reinsehen konnte.
Es ist aber schon komisch, dass nicht mal das Schiff die Präsenz des Chestbursters merkt.
Und nein, das muss nicht unbedingt auffallen, schließlich war Scar tot und da wird er nicht ständig unter Beobachtung stehen, auch wenn es in diesem Fall wirklich leichtsinnig war.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#3
Wie ist das eigentlich? Beobachteten die anderen PREDATORS die drei jungen Burschen in der Pyramide von dem Mutterschiff aus?
Wenn ja, dann dürfte ihnen ja Scars Kontakt mit dem Facehugger nicht entgangen sein.
Ja, das keiner an Board die Anwesenheit des Chestbursters bemerkte, ist recht skurill.
Zitieren
#4
Ich glaube die anderen haben einfach nicht damit gerechnet. Immerhin wurde Scar von der Queen aufgespießt.

Ich glaube auch nicht, dass sie unter strenger Beobachtung stehen. Letztendlich zählen die Trophäen, die sie aus der Pyramide mitbringen.
Zitieren
#5
Ich seh das genau so. Wenn die Predators was geahnt hätten,
hätten sie was unternommen. Die lassen bestimmt nicht freiwillig son Predalien an bord.
Zitieren
#6
War da eigentlich ein Elder anboard?!? Ich hab es gerade nicht im Gedächtnis, aber man könnte es vlt auch als unerfahrenheit der Jungen abtun. Dass die 3 im Raumschiff auf die 3 Preds in der Pyramide gewartet haben. Und die Sechs eigentlich zusammen gehört haben so als Jagdtrupp. Und aus unerfahrenheit haben sie den Toten nicht gescannt weil er ja en riesen loch im bauch hatte... und das wurde ihnen zum verhängnis.
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#7
Itze88,'index.php?page=Thread&postID=17413#post17413 schrieb:War da eigentlich ein Elder anboard?!? Ich hab es gerade nicht im Gedächtnis, aber man könnte es vlt auch als unerfahrenheit der Jungen abtun. Dass die 3 im Raumschiff auf die 3 Preds in der Pyramide gewartet haben. Und die Sechs eigentlich zusammen gehört haben so als Jagdtrupp. Und aus unerfahrenheit haben sie den Toten nicht gescannt weil er ja en riesen loch im bauch hatte... und das wurde ihnen zum verhängnis.

Also im großen Mutterschiff war auf jeden Fall ein Elder an Bord, bei dem kleinen Schiff, welches dann abgekoppelt wird und schließlich abstürzt, weiß ich es nicht.
Derjenige, der die Xenomorph-Schädel für die Trophäenwand häutet, könnte zumindest ein blooded Predator sein.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#8
LITTLE BANDIT,'index.php?page=Thread&postID=17421#post17421 schrieb:Derjenige, der die Xenomorph-Schädel für die Trophäenwand häutet, könnte zumindest ein blooded Predator sein.

Wobei ich mir auch vorstellen kann, dass ein Young Blood ebenso seine Trophäen häutet... Ich halte es sogar für wahrscheinlicher, denn ein blooded Predator hat soviele Trophäen in seinem leben schon gesammelt, dass er vermutlich keinen wert auf die eine legt. <-- spekulation

Das entspricht einem Jäger bei uns... wenn der jedes Geweih mitnehmen würde dann hätte er bald keinen platz mehr... ok vlt n ganz schönes nimmt er noch mit aber so standard zeugs??? hat er ja alles daheim.
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#9
Ich finde es auch ein bisschen schade, das sie eine AvP Fortsetzung ausgerechnet mit dem Alien in/von Scar machen mussten.
Nicht nur das es absolut unwahrscheinlich ist, das kein einziger Pred was gemerkt hat, kein Warnsystem im Schiff angeschlagen hat,
nein auch das dieses riesige Schiff mit Hundert Pred´s es nicht mit einem Predalien aufnehmen konnte und sich die Filmemacher mal schnell gedacht haben "sprengen wir ein Teil des Schiffs einfach ab"
Als wenn dort nicht fähige Leute an Bord gewesen wären.Außerdem sah das auch nicht wie eine Kühlzelle aus, die werden Tote nicht einfach da liegen lassen? Irgendwann setzt auch beim Pred Verwesung ein...denke ich zumindest.

Noch schlimmer ist dann, das man das nicht mal weiß, wenn man keine Extendet Version hat. In der eigtl. Kinofassung, stürzt das Schiff einfach ab. Man denkt also "warum ist das riesige Schiff plötzlich so klein?"
Die Hälfte meines Geldes habe ich für Alkohol, Frauen und schnelle Bike´s  ausgegeben. Den Rest habe ich verprasst...
[Bild: Bild019_5.jpg]
Zitieren
#10
ecki23,'index.php?page=Thread&postID=17610#post17610 schrieb:Noch schlimmer ist dann, das man das nicht mal weiß, wenn man keine Extendet Version hat. In der eigtl. Kinofassung, stürzt das Schiff einfach ab. Man denkt also "warum ist das riesige Schiff plötzlich so klein?"

Verwirrung?? Hab ich was verpasst??? Wird ein Teil vom Schiff abgesprengt?

Ich finds auch schwach, das da so viele Preds in dem Schiff waren und alle unfähig :(
[Bild: 821c.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste