Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Facehugger - Alien - Das Wesen aus einer fremden Welt : Heyne Verlag
#31
El Pistolero,'index.php?page=Thread&postID=16874#post16874 schrieb:Nun ja Dan O'Bannon war noch in seinen späten Jähren sehr enttäuscht über die Änderungen, die man an seinem Script vorgenommen hat. :S

Ja, er hat gesagt es sei als ob sein Script einen Autounfall gehabt hätte.
Die Leute von Fox fanden es aber schlecht und ohne die Chestburster-Szene gäbe es heute wohl kein Alien-Franchise PDT_Armataz_01_08
Interessant zu lesen wäre es aber auf alle Fälle, da hast du recht.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#32
Um euch mal ein bisschen Futter zu geben. Was bisher im Buch anderst ist :

-Die Begegnung mit dem Space Jockey im Raumschiff fehlt komplett

- Die Facehugger besitzen ein Auge

- Der Tot von Kane geht etwas anderst von statten, er klammert sich am Tisch fest und der Chestburster kommt raus
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#33
Die Space Jockey kommen GAR NICHT vor? Habe angefangen das First Draft zu lesen und da werden sie immerhin ganz kurz erwähnt. Also nur als ein skeletierter Außerirdischer dem das Raumschiff gehört und es gibt auch keine Beschriebung oder Größenangaben etc. aber immerhin wird er erwähnt.

Wie ist es in dem Buch? Kommen die da einfach in das Raumschiff mit den Eiern und keiner stellt sich die Frage wem sein Raumschiff das sein könnte?
Zitieren
#34
Nope, keine Jockeys. Die gehen nur in den Rumpf und finden ein leeres ei auf einem Tisch (halten sie fälschlicherweise für eine Urne) und dann kommt gleich die Szene wo Kane gehuggt wird.

Also sie durchsuchen halt das Raumschiff, finden aber keine Lebewesen oder Skellete, wie gesagt sie finden ein leeres Ei können sich aber nicht erklären was es damit aufsich hat. Sie suchen eigentlich auch nur den Mechanismus, welcher das Notsignal versendet. Dann stellen sie fest dass ganze sehr sehr alt sein "könnte" weil überall der Staub von dem Planeten rumliegt. Dann in der Szene mit Kane erfährt man noch, dass überall die eier sind auch an den wänden und das er das für Frach hält, aber das diese sehr komisch geladen wäre, da die Eier auch an den Wänden hängen und sehr viel luft zwischen den eiern ist.

Was man noch erfährt, dass egal wem das schiff gehört, dieser halt ungefähr doppelt so groß wie ein mensch sein muss oder halt ziemlich groß. Erkennen sie an den Eingängen und Gängen an sich.
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#35
Hier mal kurz ne zusammenfassung von den dingen die mir aufgefallen sind die im buch anderst sind :

Beim aufwachen hat die Besatzung keinen kryoschleim am körper.

Im buch spricht dallas das erstemal mit Ash und mitter nicht alleine

die begegnung mit dem toten jockey piloten fehlt komplett

das mit der urne bzw dem ei fehlt

Diverse kurze dialoge fehlen bsp:" Kane & Dallas reden das er das Kabel dran lassen soll wenn er in die höhle hinabgelassen wird"

Das mit dem Ei wo der hugger gelegt hat und der sicht auf dem autodoc wo dallas ash fragt was das ist

Chestburster szene ist anderst gedreht

Szene in der Lebensmittelkammer fehlt bevor sich dallas in den lüftungsschach begiebt.Da ripley mit ash zusammen und ash steht nicht alleine am eingang wo dallas rein ist

Die szene wo lambert em Ash den Shocker in den rücken knallt macht eigentlich ripley

szene mit dallas in dem wartungsraum fehlt auch mit dem töte mich...

alien ist am schluss bevor es rausgeschossen wird nicht von jones abgelenkt weil ihn die katze fasziniert

Und ein Filmfehler ist mir noch aufgefallen. Wo riplay den tracker umdreht und parker und brett auf der B ebene an dem licht rumhantieren schlägt dieser nicht aus
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#36
Itze88,'index.php?page=Thread&postID=17133#post17133 schrieb:Hier mal kurz ne zusammenfassung von den dingen die mir aufgefallen sind die im buch anderst sind :

Vielen Dank, hat mich gefreut!

Itze88,'index.php?page=Thread&postID=17133#post17133 schrieb:Beim aufwachen hat die Besatzung keinen kryoschleim am körper.

Was meinst du damit?
Im Film hatten sie soweit ich weiß auch keinen Schleim etc. am Körper.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#37
LITTLE BANDIT,'index.php?page=Thread&postID=17144#post17144 schrieb:Was meinst du damit?
Im Film hatten sie soweit ich weiß auch keinen Schleim etc. am Körper.

Also im Buch wird das so beschrieben, dass sie quasi diese kryoflüssigkeit übersich habe und des so ne art schleim ist die halt hilft beim kälteschlaf. Den müssen sie danach erst abduschen... deshalb rennen im buch am anfang auch alle nackt rum ^^
[Bild: 821c.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste