Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Facehugger - Alien - Das Wesen aus einer fremden Welt : Heyne Verlag
#21
Außer Alien hat er aber auch nicht mehr viel gerissen. Total Recal war noch cool aber Dark Star und der unsagbar schlechte return of the living dead waren da nichts besondres.
Kein Wunder also das er seinem ''Baby'' nachhängt
Zitieren
#22
sry fürs Off Topic aber wie kann man Return of the Living Dead für Unsagbar schlecht halten ?
Der Film ist doch wohl ein Klassiker des Genres, Zumindest der Erste wobei der Zweite auch echt gut ist, der Rest ist schrott.
Zitieren
#23
Ich habe Return gerade mit Alien verglichen. Ich gebe zu dass mit ein paar Freunden und ner menge Bier der Film ganz lustig ist (bei 2 nur die 2. Hälfte) :D Aber so würde ich mir den Film nicht nochmal angucken, jaja die Geschmäcker...
So, genug Off-topic 8)

EDIT: Man merckt aber an seinem Lebenswerk das er nie so richtig von Alien losgekommen ist und es selber wohl Kacke findet wie ihn Fox behandelt hat. Gerüchteweise soll er ja das Drehbuch zu Teil 5 liefern oder ist das schon bestätigt?
Hier kann man übrigens das Drehbuch zu Alien lesen wenn man dem englischen mächtig ist:
http://www.dailyscript.com/scripts/alien_shooting.html

und hier die Originalversion von O'Bannon (auch in Englisch)
http://www.dailyscript.com/scripts/alien_early.html
Zitieren
#24
Sam,'index.php?page=Thread&postID=16871#post16871 schrieb:Hast du das Ende denn schon gelesen? Gibt es womöglich noch mehr unterschiede?

Hi Sam, also ich bin noch nicht bis zum ende vorgedrungen, da ich das buch ja erst vorgestern sehr Überraschend in den Tiefen des Bücherschrankes meiner Eltern gefunden habe.... haben die doch tatsächlich das Buch vor mir versteckt gehalten :). Es ist die 3Auflage des Heyne Buchs....

Das Buch kommt auf keinen fall weg :). Aber es gibt da schon den ein oder anderen Unterschied zwischen der Auflage und dem Film. Wobei wie ich ja weiter oben schon mal erwähnt habe, das buch eigentlich zeitgleich mit dem Film rausgekommen ist und auch offiziel als Buch zum Film gilt....
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#25
Du kannst ja wenn du fertig bist mit lesen eine ''Liste'' hier im Tread posten was denn noch so anders war. Würd mich mal interessieren. Ich werde mal nächste Woche oder so wenn ich mehr Zeit habe das Original Drehbuch von O'Bannon lesen. Vielleicht basiert das Buch ja auf seinem First Draft?
Zitieren
#26
Werd ich machen. Wird aber bestimmt noch nen abend dauern bis ich den ersten Teil durch hab :).
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#27
Sam,'index.php?page=Thread&postID=16878#post16878 schrieb:Außer Alien hat er aber auch nicht mehr viel gerissen. Total Recal war noch cool aber Dark Star und der unsagbar schlechte return of the living dead waren da nichts besondres.
Kein Wunder also das er seinem ''Baby'' nachhängt
Nun ja er ist für einige Klassiker verantwortlich. Nur weil du diese Generation nicht miterlebt hast, würde ich sowas nicht sagen. Screamers finde ich noch Heute große klasse und der Film hat er vor einiger Zeit ein verdammt gutes Sequel bekommen. Lifeforce ist auch ein klasse Sci Fi Film. Return of the Living Dead hat noch Heute ein großes Franchise mit immerhin 5 oder 6 Sequels ;)

Letztendlich hat er dann das Filmgeschäft hinter sich gelassen und ist dann an die Uni gegangen.
Zitieren
#28
Jungs, wenn ihr über den Autor reden wollt, dann denke ich müsstet ihr nen neuen Thread aufmachen... nicht den zumüllen :)
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#29
Okay okay, einigen wir uns drauf das Alien der GRÖßTE seiner großen Erfolge war. Trotzdem war Alien für fast alle Beteiligten ein Karriere Sprungbrett genauso wie Alien2 und Dan O'Bannon ist in dieser Riege etwas leer ausgegangen.

Diese ganzen Return of the living dead Fans hier??? :D

Aber Itze88 hat recht, lassen wir das jetzt
Zitieren
#30
Also versprochen, wenn ich das Buch durch habe, werde ich euch in Kenntnissetzen was da alles anderst ist als in den Filmen.

Ist quasi ein Trilogiebuch, denn darin sind Alien, Aliens und Alien³ enthalten :)
[Bild: 821c.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste