Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[AvP 2] aus was besteht die Blaue Flüssigkeit?
#1
He Leute, hab mir vorhin mal wieder AvP R angeschaut und wollte mal in die Runde fragen ,was das für eine blaue Flüssigkeit seien könnte die Wolf benutzt, um die Aliens aufzulösen. Warum tut er das überhaupt?

Aus was könnte diese Flüssigkeit bestehen, Alien Blut?
Zitieren
#2
Wolf war ein sogenannter Cleaner Predator, also ein Predator, der überrannte Planeten von Xenomorphen befreit (natürlich nur wenn dies von den Yautja verschuldet worden ist) und alle Spuren eines solchen Ereignisses vernichtet, daher auch die Cleaner Flüssigkeit.
Dieses Gebräu dient also der Spurenvernichtung.
So, damit dürfte deine Frage beantwortet sein PDT_Armataz_01_29

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#3
hi leute ich bin predator 96 und ich eröffne ne runde über die blaue flüssigkeit die der predator aus avp r benutzt um die spuren zu beseitigen

ich glaube ja das es eine art blut des aliens ist nur sehr hoch konzentriert oder synthetisch hergestellt ist
[Bild: ccon04_lic_predator.jpg]

predator , survivor and the prey
Zitieren
#4
Das würde ich so nicht sagen.
Meiner Meinung nach ist das nur von den Predators selber hergestellt.
Wolf hat damit ja auch Aliens beseitigt und da wir alle wissen, dass Aliens an ihrem eigenen Blut nicht veretzen wird es wohl nicht so sein, auch wenn es etwas synthetisch ist.
Aber das muss ja nicht sein :D
Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen
Zitieren
#5
Ich glaube auch nicht das es eine art blut von den Aliens ist.
Es ist eine von den Predators speziell entwickelte Flüssigkeit um die Spuren zu verwischen.
Zitieren
#6
hab nur gemeint das es auf der basis des xeno blutes ist und aber sehr viel "leistungsstärker" also hoch konzentriert das es sich durch alles durchfristt auch durch aliens
[Bild: ccon04_lic_predator.jpg]

predator , survivor and the prey
Zitieren
#7
ja aber wenn das so wäre, dann wäre wohl auch ein loch im boden gewesen.
Zitieren
#8
stimmt und ich glaube nicht das es sich irgendwie drauf programmieren lässt nur den ersten kontakt zu zersetzen
heute gibt es zwar schon äuren die sich auf ein material beschränken aber bei einer so hohen konzentration wird das nich gehen
[Bild: ccon04_lic_predator.jpg]

predator , survivor and the prey
Zitieren
#9
Hat das blaue Zeug nicht einfach alles organische zersetzt?
Zitieren
#10
Ich glaube schon. Und das ganze wasser aus dem pool war weg. Wenn ihr euch erinnert.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste