Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
jockeys sterben
#11
Sagte ich doch :Z
Zitieren
#12
A propos Jockey sterben. Wenn dem Piloten aus 1 ein Alien entsprungen ist, wie kam der denn überhaupt rein? Schließlich war der Jockey wohl etwas zu groß für einen Facehugger?!
Zitieren
#13
Sam,'index.php?page=Thread&postID=14687#post14687 schrieb:A propos Jockey sterben. Wenn dem Piloten aus 1 ein Alien entsprungen ist, wie kam der denn überhaupt rein? Schließlich war der Jockey wohl etwas zu groß für einen Facehugger?!

Diese Frage habe ich mir bereits vor ein paar Jahren gestellt PDT_Armataz_01_12
Aber das geht eigentlich ganz leicht, die Finger um den Mund und den Schwanz um den Rüssel.

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#14
Aber der Jockey hätte den Hugger doch locker abreißen können? Oder wäre der Schwanz des Huggers um den kompletten Rüssel gekommen?
Ich habe mir den Facehugger auch schon versucht als "Zecke" am Bein oder so vorzustellen aber irgendwie... ist das nicht so cool 8|
Zitieren
#15
Sam,'index.php?page=Thread&postID=14691#post14691 schrieb:Aber der Jockey hätte den Hugger doch locker abreißen können? Oder wäre der Schwanz des Huggers um den kompletten Rüssel gekommen?

Der Jockey wird ja vom Facehugger fachmännisch betäubt PDT_Armataz_01_29

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#16
Wird es denn irgendwo gesagt das die Facehugger betäuben? Der muss den ja zunächst einmal anspringen?
Zitieren
#17
Sam,'index.php?page=Thread&postID=14694#post14694 schrieb:Wird es denn irgendwo gesagt das die Facehugger betäuben? Der muss den ja zunächst einmal anspringen?

Wo und wann das erwähnt wurde weiß ich jetzt nicht, aber irgendwie müssen sie die Wirte betäuben, da sie sich ja sonst unaufhörlich wehren würden.
Und sobald der Hugger im Gesicht seines Opfers hängt kann er ja seine Flüssigkeit/Gas oder was auch immer absondern ;)

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#18
Ach so. Ich hatte das immer so verstanden das die Hugger erst fest auf dem Gesicht sitzen müssen. Also damit sie den Wirt über die Beatmung ja nicht nur am leben erhalten sondern quasi auch kontrollieren können.
Du hast ja auch schon bei anderen Themen immer wieder die Fragen über andere Rassen und deren Befruchtung angesprochen. Aber es gibt wohl Arten (selbst wenn der Jockey nicht dazu gehört) wo die Befruchtung aus anatomischen Gründen nicht möglich ist
Zitieren
#19
Ich bohr mal den alten Thread auf, ich hab vor einiger zeit mal gelesen, dass die Eier in Alien 1 mit dem Space Jockey eigentlich als Biowaffe gedacht waren. Also damit sollten andere Planeten und Zivilisationen angeflogen werden und vernichtet. <-- ob das zutrifft ??? Ich könnte es mir gut vorstellen.

EDIT:Little Bandit hat in dem Thread Alien Herkunft etwas ähnliches angemerkt:
Zitat: Im Audiokommentar von ALIEN sagt Ridley Scott, dass das Schiff auf LV-426 ein sogenanntes Bomberschiff war, was eine Nutzung als Kriegswaffe nahe legen würde.

Sam,'index.php?page=Thread&postID=14687#post14687 schrieb:Wenn dem Piloten aus 1 ein Alien entsprungen ist, wie kam der denn überhaupt rein? Schließlich war der Jockey wohl etwas zu groß für einen Facehugger?!

Also ich bin der Meinung, dass das was für die Meisten ein Rüssel ist, eher eine Art Raumanzug ist. Also ungefähr wie bei unseren Kampffliegern... wenn die in den Kampf fliegen dann setzen die doch auch so ne Sauerstoffmaske auf. Hab da auch en bild gefunden das dieser Theorie nahe kommt. Also dass es halt eher ein Anzug ist als ein Rüssel
[Bild: 821c.png]
Zitieren
#20
Wir haben dazu viele Informationen auf dem Portal bzw. Infoseite. Einfach Links in der Tabelle in der Rubrik "Spezies" auf SJ klicken.

http://www.aliens-versus-predator.de/Content-pid-3.html
Die Hälfte meines Geldes habe ich für Alkohol, Frauen und schnelle Bike´s  ausgegeben. Den Rest habe ich verprasst...
[Bild: Bild019_5.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste