Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gutes an Aliens vs Predator 3
#21
yes.....einfach geil ausgedrückt..... :-D
Zitieren
#22
man du hast es mal so richtig gefühlsvoll und einfach klasse ausgedrückt :thumbsup: und übrigens:wusstest du das die weyland stimme die originale ist von lance henriksen
Hunter. Surviver. Prey
Zitieren
#23
hehe danke ^^

@Burdatech:

Japp weis ich, deswegen fand ichs ja so klasse das sie ihn für bekommen haben und er mitgemacht hat =D
Die Welt ist schön, wenn man sie fühlt, wenn einen Liebe nicht mehr fehlt.
Die Welt ist schön, das sieht man doch... in jedem Haus und in jedem Loch.
Die Welt ist Böse, ja wer glaubt das noch?!

Doch diese Welt, die kenne ich nicht, es tut mir leid das es so ist.
Ich wünschte ich wär lange tot, bei dir!
Zitieren
#24
Ich hab auch gard den Beitrag von black harlekin gelesen und während dessen sind mir die ganzen Bilder aus den Kampagnen vor meinem geistigen Auge erschienen.... :thumbsup: wirklich gut geschrieben...

was mir bei AvP auch gefällt, ist, im gegen Satz zu anderen spielen, dass vorallem als Marine eine sehr cinematische Erzählweise angewandt wird (ihr hättet mein Gesicht sehen sollen, als plötzlich der Predator mich an der Tür gepackt hat und nach unten geschleudert hat Gelb12 ).

Man hat als Marine wirklich das Gefühl, das das ÜBERLEBEN, und nicht der HIGH-SCORE wie in anderen Spielen im Vordergrund steht, anstatt "Baller alles nieder " lautet hier das Motto "raus da".
Zitieren
#25
Zitat:Ich als Alien Fan war zumal auch richtig begeistert davon Lance Henriksen´s gesicht darin zu sehen ...
vor allem dann, wann man ihm eine Kugel durchjagd :D

gut geschrieben, kann nur beipflichten, man fühlt sich immer so wie es sein sollte, als marine will man echt nicht in die dunklen ecken, als Alien versteckt man sich schön und jagd den Marines schön Angst ein, und als Predator versucht man möglichst stylisch die Feinde zu killen und Trophäen abzustauben :)
Zitieren
#26
Das gute wurde ja bereits erwähnt, was ich aber noch beipflichten muss, was nicht mal negativ ( wär ja auch der falsche Thread ) aber eher neutral ist, dass die Marines einfach nur Bantha-Futter sind. Die werden einfach so übel weggefraggt, halten nichts aus, der Motion Tracker, bei aller Liebe, taugt kaum mehr als ne halb-abgebrochene Wünschelrute, Waffen taugen nix, wenn man keinen halbwegs guten aim hat ( im Singleplayer reichts ) aber im MP find ich ist man als Marine wirklich nur PREY. Was wahrscheinlich auch die Atmo inner Kampagne ausmacht, weil man einfach Schiss haben muss, jeden Moment draufzugehen. Deswegen war es wohl notwendig, die SM's so weak zu machen.
Im MP hat man ohne Smartgun wirklich keinen Schneid gegen die Aliens, Predator geht noch so einigermaßen, weil der langsamer ist. Aber ich hab das mit nem Kollegen ausprobiert, wenn ich als Alien mit Q angerusht komme, piept sein Motion Tracker 1 mal und dann kleb ich ihm am A*****, selbst wenn er mich vorher gesehen hat und voll auf mich draufhält, mach ich nen jump, er liegt gestunnt am boden und ist damit tot...
Supergeiles game ... aber nicht für die Marines [img]wcf/images/smilies/PDT_Armataz_01_28.gif[/img]
Zitieren
#27
Zitat:Das gute wurde ja bereits erwähnt, was ich aber noch beipflichten muss, was nicht mal negativ ( wär ja auch der falsche Thread ) aber eher neutral ist, dass die Marines einfach nur Bantha-Futter sind. Die werden einfach so übel weggefraggt, halten nichts aus, der Motion Tracker, bei aller Liebe, taugt kaum mehr als ne halb-abgebrochene Wünschelrute, Waffen taugen nix, wenn man keinen halbwegs guten aim hat ( im Singleplayer reichts ) aber im MP find ich ist man als Marine wirklich nur PREY. Was wahrscheinlich auch die Atmo inner Kampagne ausmacht, weil man einfach Schiss haben muss, jeden Moment draufzugehen. Deswegen war es wohl notwendig, die SM's so weak zu machen.
Im MP hat man ohne Smartgun wirklich keinen Schneid gegen die Aliens, Predator geht noch so einigermaßen, weil der langsamer ist. Aber ich hab das mit nem Kollegen ausprobiert, wenn ich als Alien mit Q angerusht komme, piept sein Motion Tracker 1 mal und dann kleb ich ihm am A*****, selbst wenn er mich vorher gesehen hat und voll auf mich draufhält, mach ich nen jump, er liegt gestunnt am boden und ist damit tot...
Supergeiles game ... aber nicht für die Marines

Also ich find, dass die Balance im Bezug auf die Marines doch gut geworden ist. Klar, das empfindet jeder anders, aber ich find, die Waffen der Marines sind nicht schwach und wenn 2 oder 3 Marines sich im MP zusammenschliessen kann entgültig niemand mehr von schwach reden, solang die Marines keine Anfänger sind. Der MotionTracker ist schon n bissle unpreziesse, aber der soll ja auch ncht die eigenen Augen ersetzen ;) .
Zitieren
#28
"Auf der anderen Wiese ist das gras grüner" wie man so schön sagt

Frag mal die Aliens und Predatoren was sie von Marines halten.
ich als Alien spieler bin da zB schneller von der wand runtergeholt als ich flitzen kann und an einer gruppe von Marines traut man sich so garnet mehr ran, außer man legts drauf an.

Denk mal den Predatorn gehts da nicht anders wenn sie meinen in in der reichweite für nen Nahkampf zu sein, sie zum sprung ansetzten und innerhalb von 3 sek zerschossen worden sind.


Sowas hängt grundsätzlich vom Spieler und sein Empfinden des Spiels gegenüber ab, dazu kommt auch wie er mit der Rasse auch klar kommt.
Ich habe zB arge probleme mich als Marine tauglich zu machen weil ich schlicht zu blöd zum zielen bin und für Predator bin ich einfach zu faul alle 3 sek die Sichtmodi zu wechseln um sicher zu sein das ich jeden gegner richtig sehe.
Daher ziehe ich das Alien vor, endweder du lauerst, du jagst oder du bist im Kampf, du hast nicht viel zu drücken und zielen musst du auch nicht viel, vorallem hat es immer ne gewisse übersicht durch die Pheromone, das einzigste was du brauchst ist ein gewissen orientierungssinn und das fällt mir zB leicher als Zielen mit ner Schußwaffe.

Also Balance Technisch ist da keiner zu Kanonenfutter Degradiert und niemand muss sich mehr anstellen um mit ner anderen rasse konkurieren zu können. es sind die ziemlich verschiedene Stile die dort den unterschied machen.
Die Welt ist schön, wenn man sie fühlt, wenn einen Liebe nicht mehr fehlt.
Die Welt ist schön, das sieht man doch... in jedem Haus und in jedem Loch.
Die Welt ist Böse, ja wer glaubt das noch?!

Doch diese Welt, die kenne ich nicht, es tut mir leid das es so ist.
Ich wünschte ich wär lange tot, bei dir!
Zitieren
#29
Zitat:Also Balance Technisch ist da keiner zu Kanonenfutter Degradiert und niemand muss sich mehr anstellen um mit ner anderen rasse konkurieren zu können. es sind die ziemlich verschiedene Stile die dort den unterschied machen.

:thumbsup: Das stimmt. Das ist auch einer der positiven Aspekte.
Zitieren
#30
bin auch der meinung das es viel mit dem skill der spieler zusammenhängt. wer die jeweilige rasse beherscht ist keiner anderen unterlegen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste