Hallo, Gast! Registrieren
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alien Arten...
#31
Die Queen Mother wird glaub ich im earthwar comic erwähnt.

Natürlich kann es theoretisch ein krakenalien geben ich frage mich wie sich da ein Facehugger dranheften will.
Es gibt sehr viele Aliens.
Die exotitschsten Exemplare gibt es glaub ich in den Kenner Comics die den damaligen Spielfiguren beilagen.
Da gab es Dinge wie Schlangen,Gorilla und etliche andere Exemplare.
Allerdings würde ich nicht willkürlich irgendwelche Xenomorph Exemplare erfinden.
Sachen wie Queen Mother usw sind alle aus Comics.
Zitieren
#32
Das Bild ist die Mother Queen von Female War!

Zu deiner Teorie mit dem Alien King...Fantasie anstrengen?...hier geht es doch darum, sich auf die Filme zu stützen und nicht irgend was zu labern...Soll jetzt nicht böse gemeint sein!

Aber was soll der Mist mit der Ultra Queen und dem King...oder das sich die beiden Befruchten und dann lebende Facehugger zur welt bringen???? Dann ergäbe alles (Hirarchie, eierlegen, usw...) keinen Sinn mehr!

Für mich gibt es die Queen...gegebenen Falls noch die mother Queen, Pretorianer, und alle möglichen Drohnen, Krieger, die aus allen möglichen Wirten entstehen können und somit auch alle etwas anders sind...
Alles andere ist unlogisch! Das design kann sich mit dem Wirt immer ändern...egal ob Queen, warrior oder sonst was...


[Bild: w57f55chhdp.jpg]
Keine Geräusche...Sie sind da draussen...Sie sind immer da draussen!
Zitieren
#33
Ich glaube es gibt mehrere arten von Facehuggern einige bringen eine Queen zur Welt diese Queen sieht so aus wie wir sie aus den FIlmen kennen egal was vür ein Wirt sie hat.
Dann gibt es Prätorianerhugger die bringen einen Prätorianer zur Welt auch egal was vür einen Wirt er anfällt.
Dan gibts Facehugger die bringen Warriors zur Welt dieser Warrior sieht auch genau so aus wie wir in kennen egal was vür ein Wirt :soldier1:
Und dann gibts da noch Facehugger die springen etwas an und dann komt irg. was raus Jockey Alien ,Affen Alien, Krokodil Alien was weis ich :soldier14:
Bei dem Dog Alien bin ich mir nicht sicher obs da auch nen Hugger gibt der nur Dog aliens zur Welt bringt. Aber das glaube ich eher weil..
1.In Alien 3 wird in der Kinoversion ein Hund angefallen in der Special edition eine Rind
2.In Alien vs Predator 2(game) gibt es auch massen an Dog Aliens aber ich glaube kaum das auf dieser Kolonie Hunde waren.
Das ist meine Meinung Green_59
Zitieren
#34
Zitat:Sieht aus wie ein Krakenalien oder???

Das Krakenalien IST die Queen-Mother. :soldier29:
Ich glaube das Foto ist aus Earth War, einem etwas älteren Comic.
Hätte man aber wirklich schöner und detailreicher zeichnen können, stimmt schon.

Zitat:Ich glaube es gibt mehrere arten von Facehuggern einige bringen eine Queen zur Welt diese Queen sieht so aus wie wir sie aus den FIlmen kennen egal was vür ein Wirt sie hat.
Dann gibt es Prätorianerhugger die bringen einen Prätorianer zur Welt auch egal was vür einen Wirt er anfällt.
Dan gibts Facehugger die bringen Warriors zur Welt dieser Warrior sieht auch genau so aus wie wir in kennen egal was vür ein Wirt :soldier1:

Sorry, aber das ist Blödsinn.
Es gibt normale Facehugger die Drohnen- bzw. Warrior-Embryonen (ist das Gleiche) erzeugen können und es gibt Queen-Facehugger, die zweimal befruchten können.
Einmal eine Königin und dann nochmal einen Prätorianer oder eine andere Drohne.

Zitat:Und dann gibts da noch Facehugger die springen etwas an und dann komt irg. was raus Jockey Alien ,Affen Alien, Krokodil Alien was weis ich :soldier14:

Das sind ganz normale Facehugger, wie jeder andere auch.

Zitat:Bei dem Dog Alien bin ich mir nicht sicher obs da auch nen Hugger gibt der nur Dog aliens zur Welt bringt. Aber das glaube ich eher weil..

Ähm und was ist dann wenn die Königin ein Ei mit einem Hunde-Facehugger legt am anderen Ende der Galaxie, wo es keine Hunde gibt?
Dann geht der Hugger elendig zu Grunde weil er keine Hunde zum Befruchten hat, oder? :soldier28:

Zitat:1.In Alien 3 wird in der Kinoversion ein Hund angefallen in der Special edition eine Rind

Da musst du einfach ignorieren was du siehst, ist nunmal so.

Zitat:2.In Alien vs Predator 2(game) gibt es auch massen an Dog Aliens aber ich glaube kaum das auf dieser Kolonie Hunde waren.
Das ist meine Meinung Green_59

Wieso sollten die Kolonisten keine Hunde gehabt haben?
Letztendlich sind es Menschen so wie du und ich.
Auf der Nostromo hatten sie ja auch eine Katze. :soldier29:

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#35
Und was wen der Queen Facehugger beispielsweise einen T-Rex anspringen würde ?
würde sie dann merkmale eines T-rexes aufweisen und elendig groß sein ???
und wenn ein Facehugger einen Warrior in einem Elefanten ausbrüten will dann wäre dieses Kriegeralien riesig und würde den
Hive ausfersehen kaputt machen Green_32
Und ich sagte nicht das dieser Hundehugger einen Hund anspringen muss sondern das:egal was dieser Hugger anspringt ein Dogalien gebrütet wird.
Und ganz unter uns die Aliens die aus einem Menschen kamen wiesen net wirklich menschliche Merkmale auf eher von echsen und Ameisen(Gigeralien ausgeschlossen)
Zitieren
#36
Zitat:Und was wen der Queen Facehugger beispielsweise einen T-Rex anspringen würde ?
würde sie dann merkmale eines T-rexes aufweisen und elendig groß sein ???

Ich würde mal sagen jein :soldier18:
Wir wissen bisher noch nicht ob die Queen auch wirtsabhängig ist, aber wahrscheinlich schon.
Unter Umständen würde dann eine riesige T-Rex-Queen dabei rauskommen, ja :soldier28:

Zitat:und wenn ein Facehugger einen Warrior in einem Elefanten ausbrüten will dann wäre dieses Kriegeralien riesig und würde den Hive ausfersehen kaputt machen Green_32

Ja, dann wird entweder der Hive größer gemacht oder das Alien muss draußen bleiben, vielleicht würde es dann als eine Art Superkrieger zur Bewachung des Nestes etc. dienen.
So könnte ich es mir jedenfalls vorstellen.
Im Comic Aliens: Apocalypse - The Destroying Angels schlüpft mehr oder weniger unbeabsichtigt ein Alien aus einem Space Jockey, das macht dann aufgrund seiner Größe alles kaputt :soldier12:

Zitat:Und ich sagte nicht das dieser Hundehugger einen Hund anspringen muss sondern das:egal was dieser Hugger anspringt ein Dogalien gebrütet wird.

Oh da hab ich wohl was falsch verstanden.
Aber nein, so etwas gibt es nicht.
Die Sache ist immer wirtsabhängig :soldier29:

Zitat:Und ganz unter uns die Aliens die aus einem Menschen kamen wiesen net wirklich menschliche Merkmale auf eher von echsen und Ameisen(Gigeralien ausgeschlossen)

Doch, hatten sie eigentlich schon.
Die Hände und Füße waren z.B. sehr humanoid anmutend.
Und dieses Ameisenhafte haben wohl alle Xenomorphe, so sind sie eben :soldier20:

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#37
Jein wie schon gesagt nur das Gigeralien hatte Menschenfüße das Avp 1 Alien hatte z.b Echsenfüße und das Avp 2 Alien auch und die sin auch net so Mäschlich rumgelaufen wie das Gigeralien :soldier1:
Zitieren
#38
Zitat:Jein wie schon gesagt nur das Gigeralien hatte Menschenfüße das Avp 1 Alien hatte z.b Echsenfüße und das Avp 2 Alien auch und die sin auch net so Mäschlich rumgelaufen wie das Gigeralien :soldier1:

Das kommt auf verschiedene Faktoren an.
Wenn sich die DNS des fertigen Aliens eher aus denen der Xenomorphe zusammensetzt, wird es wohl alienhafter sein, wenn die Wirts-DNS überwiegt, wohl eher wirtsartig.
Außerdem kommt es auf die Umgebung an in denen sie aufwachsen, sie müssen sich ja gut bewegen können oder so gut es geht tarnen :soldier18:

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren
#39
Deshalb wäre der echsentypos in der Nostromo eher geeignet da hätte das Alien durch die ganzen Lifts flitzen können :soldier1:
aber ich glaub kaum das der Chestbuster nach ausen sehen kann un somit die Entwiklung beeinschränkt dann wäre er ja in Alien 1 net vor allen Mitgliedern der Nostromo geboren worden Green_32
Zitieren
#40
Zitat:Deshalb wäre der echsentypos in der Nostromo eher geeignet da hätte das Alien durch die ganzen Lifts flitzen können :soldier1:
aber ich glaub kaum das der Chestbuster nach ausen sehen kann un somit die Entwiklung beeinschränkt dann wäre er ja in Alien 1 net vor allen Mitgliedern der Nostromo geboren worden Green_32

Ich könnte mir vorstellen, dass es verschiedene Typen von Aliens gibt.
Entweder haben die Jockeys verschiedene Versionen gezüchtet (sofern man an diese Theorie glaubt) oder die Evolution hat ihren Teil dazu getan.
Oder es hat was mit dieser DNS-Zusammensetzung zu tun, wie ich es schon vorhin in diesem Thread erläutert habe.
Außerdem waren die Xenomorphe aus den Alien-Filmen aus dem Derelict und die aus den AvP-Filmen aus der Pyramide der Predators. :soldier29:

Gruß Dennis
[Bild: lfjdak10.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste